Kollegah – Zigarrenpausenbars 7 Lyrics

Kollegah Zigarrenpausenbars 7 Lyrics, Zigarrenpausenbars 7 Lyrics by Kollegah

Mhm, so, mach’ mer uns hier noch schön
Mach’ mer uns ma’ ‘n Lenz wie die Armstrongeltern, oder?
Ma’ für drei Minuten so roundabout
Und gönn’n uns ma’ dieses feine Exemplar aus der Zigarrenindustrie
Das ist, ja, Industrie ist schon fast zu viel gesagt
Das wird meistens, hier, das Exemplar, wirklich nur von filigransten Latinahänden hier zusammengerollt die ganze Scheiße
Und zwar ist das hier die Gurkha Black Dragon, Freunde, ne?
Und das ist auch teuerste Zigarre der Welt, da musst du über ‘n Taui latzen
Musst du, denn, ähm, das Ding ist sehr, sehr selten, da gibt’s nur wenige, die da hergestellt werden
Du brauchst auch gute Kontakte, ich hab’ dieses Exemplar jetzt über mein’n Freund Pablo aus Mexiko
Und, äh, allein das war ‘n [?], da musst du Gefallen einfordern und so ‘n Scheiß, also, ne?
Da gönn’n wir uns die mal noch hier und hör’n einfach noch einmal zu
Worum’s denn bei der ganzen Geschichte hier überhaupt geht, ist nämlich Folgendes, also

Powerflows, du Trauerkloß
Geld mein siebter Sinn, du bist dauerbroke
Lauf ma’ los, ‘ne Schelle, du fällst hin
Ich mach’ Zuhältertapes, du machst Kuhmelkertapes
Ey, du Bauernsohn, dein Leben heißt “Melken mittendrin”
Der pelztragende Pimp, ignorantes Face
Moneyrain auf die Bitches auf der Discotanzfläche
An der Stripclubstange dreht sich deine Mutter mit Latexstrümpfen
Da muss man die Nase rümpfen wie in blubbernden schwarzen Sümpfen
Rolls-Royce-Konvois, Digga, bei dem Don läuft
Der King im Revier investiert in Betongold
Wo er bei Meetings gern mit Basey Stress macht wie’n Hooligan
Um Geschäftspartner zu binden wie Ägyptermumien
Guck, ich scheine mit den Ketten, scheine mit dem Aston
Scheine, wenn ich Kaugummis mit Scheinen zahl’
Ihr Neider sagt mit kreidebleichen Fressen
“Er scheint scheinbar große Scheine zum Bezahl’n von kleinsten Preisen anstatt Kleingeld einzusetzen”
Ich verteile weiße Päckchen jetzt statt Alben an die Fans
Baller’ Salven aus dem Benz auf gewaltbereite Gangs
Du schnallst den Gürten eng, seit man dich nachts auf dem Herostrich sieht
Zack, da ist Vene dick wie diese Italiener-City
Voll Delirium, du Pisser suckst wieder jeden Sippi
Abgefuckte Scheiße, ich pump’ Shots in dein’n Schädel, bis die
Hirnmasse an die nächste Puffmauer klatscht
Graue Zellen verteilt wie an meine Pusher im Knast
Pull’ Trigger, Fullclip im Schacht, Blutrausch bei Nacht
Und ich hau’ per Hubschrauber wie ein Flugsaurier ab
Am Cockpit hängt ein Coke-Leaf als Duftbaumersatz
Ich mach’ Fly-bys auf Adler, denn der Luftraum ist knapp
Du musst Bus bau’n im Knast, ich red’ nicht von Kfz-Mechanik
Deine Ausbildung heißt, Dicks im Knast voll wegzublasen
Bitte lass die Mätzchen, Brate, hör auf rumzumasturbier’n
Raff dich auf, dann schaffst du’s auch, du bist ein junger Mann mit Hirn
Vielleicht schaffst du’s bis zum Fließband, wo du stundenlang polierst
An ‘nem Benz, der dann von mir auf Drugs kaputtgefahren wird
Diese letzten Zigarrenpausenbars beehren dein Leben
Und lassen dich sanft in die Ferne entschweben wie ein Sternschnuppenregen

Kollegah Zigarrenpausenbars 7 Lyrics English Translation

Mmm, so, make us look nice here
Make us a Lenz like the Armstrong parents, right?
Ma ‘for three minutes so roundabout
And treat us to this fine specimen from the cigar industry
That is, yes, industry is said almost too much
Most of the time, here, the copy, is really just curled up by the filigree Latina hands, the whole shit
This is the Gurkha Black Dragon, friends, right?
And that is also the most expensive cigar in the world, so you have to lap over a taui
You have to, because, um, this thing is very, very rare, there are only a few that are made there
You also need good contacts, I have this copy now through my friend Pablo from Mexico
And, uh, that was just a [?], You have to call in favors and shit like that, well, right?
We’ll treat ourselves to them here and just listen one more time
What the whole story is all about is this, well

Powerflows, you grief
Money, my seventh sense, you are permanently broke
Run away, a bell, you fall down
I make pimp tapes, you make cow milk tapes
Hey, you farmer’s son, your life is called “milking in the middle”
The fur-wearing pimp, ignorant face
Moneyrain on the bitches on the disco dance floor
Your mother turns on the strip club pole in latex stockings
You have to turn up your nose like in bubbling black swamps
Rolls-Royce convoys, Digga, where Don runs
The king in the district invests in concrete gold
Where he likes to stress out with Basey at meetings like a hooligan
To bind business partners like Egyptian mummies
Look, I shine with the chains, shine with the Aston
Bills when I pay chewing gum with bills
You envious say with chalk-pale food
“He seems to use large bills to pay the smallest prices instead of small change”
I’m now handing out white packages to fans instead of albums
Shot volleys from the Benz at violent gangs
You’ve been buckling your belt tight since you’ve been seen on the Herostrich at night
Zack, there is a vein as thick as this Italian city
Full of delirium, you pisser suck every sippy again
Fucked up shit, I pump shots into your skull until they
Brain mass claps on the next puff wall
Gray cells distributed like to my pushers in jail
Pull ‘trigger, full clip in the shaft, rush of blood at night
And I run off like a pterosaur by helicopter
A coke leaf hangs on the cockpit as a substitute for a scent tree
I do fly-bys on eagles, because the airspace is tight
You have to build a bus in jail, I’m not talking about car mechanics
Your apprenticeship means blowing dicks away in jail
Please leave the antics, Brate, stop masturbating
Pull yourself up, then you can do it too, you are a young man with a brain
Maybe you can make it to the assembly line where you polish for hours
On a Benz that I break on drugs
These last cigar break bars grace your life
And let you float gently into the distance like a shower of falling stars